Willkommen!

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren oder einloggen.

[FAQ] GTS 300 Lager und SKF Bezeichnungen

    • [FAQ] GTS 300 Lager und SKF Bezeichnungen

      Da es eh bei mir ansteht, fange ich mal mit der Sammlung der in der GTS verbauten Lager an.

      Auch wenn man es nicht glaubt, teilweise werden bei PIA sogar Lager von SKF und INA verbaut.
      SKF stellt selbst keine Nadellager her.
      Diese werden von INA bezogen und unter SKF vertrieben (teilweise machen die sich noch nicht einmal die Mühe, die Dinger umzulabeln....)

      Getriebe:
      Lager Blockhälfte
      - SKF 6302 (Alternativ: SKF 6302/C3 erhöhte Lagerluft) 2x
      - SKF 6204 (Alternativ: SKF 6204/C3 erhöhte Lagerluft) 1x
      Lager Getriebedeckel (innen)
      - SKF 6302 (Alternativ: SKF 6302/C3 erhöhte Lagerluft) 1x
      - SKF 6202-2RS (Alternativ: SKF 6302/C3 erhöhte Lagerluft) (35-15-11) Variodeckel/Wandlerdecker/StützlagerPrimär Getriebeeingang 1x
      Lager Getriebedeckel (außen)
      - SKF 6006-2RS (Alternativ: SKF 6006-2RS/C3 erhöhte Lagerluft) 1x 30x55x13

      Radträger (welcher fälschlicherweise im Volksmund auch Schwinge genannt wird):
      - SKF 6303-2RSH (Alternativ: SKF 6303-2RSH/C3 erhöhte Lagerluft)

      Vorderradnabe:
      - SKF HK 2016
      - SKF 6202-2RSH (Alternativ: SKF 6202-2RSH/C3 erhöhte Lagerluft)


      Tachoschnecken- Stoßdämpfer- Bremszangenbefestigungsgehäuse:
      - SKF HK 2212 2x

      Motorschwinge (Nadellager):
      - INA HK 1514 (RS) 2x
      - INA HK 1614 (RS) 2x


      sobald ich die anderen Lagerbezeichnungen habe, werden diese ergänzt

      Gruß Keks

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von nimmnenkeks () aus folgendem Grund: Korrektur 6204 C3 Ergänzung 6202-2RS