Willkommen!

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren oder einloggen.

Bluetooth Freisprech für Vespa Helm

    • ANZEIGE
    • Ich habe eine Caberg uptown
      Das Visier geht hinunter bis unter das Kinn.
      Hat jemand von Euch Erfahrung, ob man dann noch verstanden wir wenn während der Fahrt (Stadt) ins MIC gesprochen wird, oder macht das nur Sinn bei Vollvisier Helmen?
      [IMG:blob:https://vespa-forum.at/31c22c98-4135-4045-8847-482ace2aa884]

      Weiß nicht ob man das Bild vom Helm öffnen kann, daher nochmals…
      3FF1D8C5-1009-450E-B8E6-15C6E90C5E2B.jpeg
    • Italofan schrieb:

      Ich habe das Teil von Sena.Mir waren die globigen aussenteile auch zu groß.
      Hallo Italofan,
      hast Du die SENA noch in Verwendung? Die Sprechanlage gefällt mir gut und hätte dazu ein paar Fragen.
      Vorgesehen wäre der Einbau in einen Caberg Jethelm und Nolan N21 Visior (sollte realisierbar sein) als reine Kommunikation von Roller zu Roller.
      Deshalb die Frage, funktioniert die Sprachverbindung mit dieser Sena ohne irgend welche Knöpfe zu drücken?
      Welche Funktion haben diese zwei Knöpfe am Mikro? Sieht aus wie laut/leise Funktion
      Wo befindet sich der Akku bzw. das Empfangsteil? Ist auf den Bildern (polo.de) leider nichts zu sehen.

      Danke schon mal.
      gruß barny
    • ANZEIGE
    • Punkt 1: Falls ein Anruf reinkommt nimmt das Teil den Anruf Automatisch an. Also nix drücken.
      Ich benutze es oft zum Musik hören. Es reicht die Plus Taste für 3 sec zu halten und Musik startet.
      Über Spracheingabe telefonieren 2 sec die Plus Taste halten warten bis Telefon bereit ist und sagen wen du anrufen willst.
      Alles in allem perfekt für den Preis. Navi Ansagen kommen natürlich auch durch.
    • Danke Italofan, liest sich schon mal sehr gut.

      Musik, Telefon, Navi ist derzeit keine Thema. Ich möchte lediglich eine Sprechverbindung, ohne Knopfdrückerei, von Roller zu Roller.
      Soll heißen, das Mikro schaltet selbstständig ein und aus sobald man mit dem Gequaschte loslegt.

      Benötigt man dazu zwei Set oder gibt es von dieser Anlage gleich ein Doppelpack?
      gruß barny
    • ANZEIGE
    • Italofan schrieb:

      Obs vom 3s einen Doppelpack gibt weiß ich leider nicht. Reichweite ist max 200 Meter.
      Da ist ein Telefonat fast besser. Bei den all in Tarifen in Austria kein Problem.
      Telefonieren grundsätzlich möglich, aber nicht gleichzusetzen mit einer Sprechanlage.
      Wir haben es dieser Tage ein paar mal mit der BT Anlage in unseren BMW Klapphelmen probiert.
      Solange wir mit normalem Abstand hintereinander fahren, funktioniert das relativ gut. Nur BMW Helm und Vespa geht gar nicht :D
      Deshalb wollen wir unsere Jethelme ebenfalls mit so einem System ausstatten und ich denke, diese SENA wird da gute Dienste leisten.
      Vor allen Dingen baut das System der Abbildung nach sehr schlank und der Helm meiner Frau soll trotzdem im Helmfach Platz finden.
      Meiner ist sowieso zu groß bzw. das GTS Helmfach für XXL Helme zu klein.

      Werde dieser Tage Polo oder Louis einen Besuch abstatten und mir das näher ansehen.
      Eventuell gibt es noch etwas einfacheres.
      gruß barny