Willkommen!

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren oder einloggen.

Cosa LX200 BJ 91 - Neuling braucht Rat - Benzinverbrauch, Geschwindigkeit, Zupfen

    • Cosa LX200 BJ 91 - Neuling braucht Rat - Benzinverbrauch, Geschwindigkeit, Zupfen

      Hallo Zusammen,

      Bin am Vespa-Sektor ein kompletter Neuling, aber wissbegierig und lernfähig.
      Zur Geschichte - unser Nachbar ist vor einiger Zeit gestorben und ich habe im Zug des Grundstückskaufs auch seine alte LX200 BJ1991 übernommen. Das Fahrzeug ist zu dieser Zeit ca. 10 Jahre gestanden. Nachdem die Vespa dem Nachbarn aber immer lieb und teuer war und ich als Jugendlicher keine haben durfte, wollte ich sie nicht verschrotten und habe sie bei einem gefreundeten Mechaniker "pickerltauglich" und möglichst günstig herrichten lassen.

      Der alte Vergaser war nicht mehr zu gebrauchen (verklebt), deshalb hat er einen neuen ohne Choker eingebaut, was beim Starten aus dem kalten Zustand recht viel Kraft im Bein verlangt und auch auch Gemischbetankung umgebaut...

      Damit kann ich einmal grundsätzlich leben, wenn auch nicht optimal.

      Mein Problem ist aber, dass
      * die Vespa mit ach und krach 60kmh im 4. Gang schafft- hier hätte ich mehr erwartet
      * bei Vollgas komisch "zupft". dh. sie zieht kurz nach vor, fällt ab, zieht gleich wieder nach vor usw. wie wenn von hinten jemand kontinuierlich einen kurzen Schubs gibt. Ideen woran das liegen kann? Kupplung?
      * der Spritverbrauch für mich Laien extrem hoch erscheint mit ca. 5l auf 40-50km.

      Ich wäre dankbar für Tipps bzgl. Stichwörten nach denen ich recherchieren kann, Einschätzungen zu den Problemen oben und generell gutem Rat.

      Vielen Dank
      lg
      Lukas
    • Servus,

      ich würde mir einmal den jetzt verbauten Vergaser und dessen Bedüsung anschauen. Original hat die Cosa nämlich eine Startautomatik und einen elektrischen Benzinhahn - welcher Vergaser da jetzt (ich zitiere) "ohne Choke" drin ist, wär interessant - vor allem ohne Getrenntschmierung (wurde beim Umbau auf Gemisch die Ölpumpe stillgelegt?).
      60 km/h im Vierten ist natürlich ein Witz (was macht sie im Dritten?) und 5 Liter auf 50 km sind auch nicht ok - beides deutet wieder in Richtung Vergaser.

      Nebenbei bemerkt wird es hier im Forum gern gesehen, wenn sich Neulinge kurz vorstellen. Also schreib noch g'schwind einen Vorstellungseintrag mit ein paar Infos über dich (Alter, Bundesland, ...) und deine Vespa, dann passt das.