Willkommen!

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren oder einloggen.

Erfahrungswerte über die LED Scheinwerfer von SIP und MotoNostra

    • Erfahrungswerte über die LED Scheinwerfer von SIP und MotoNostra

      Hallo Zusammen,
      hat hier der ein oder Andere schon Erfahrungen sammeln können über den LED Scheinwerfer von MotoNostra und dem LED Scheinwerfer von SIP?
      Oder besser gefragt was würdet Ihr empfehlen für den nachträglich Einbau in eine Vespa 300 GTS?
      Danke schon mal vorab für Eure Informationen.
      Gute Fahrt :perfekt:
      Gruß Iceman88
      Dateien
    • Hallo zusammen,

      habe mir jetzt eine LED bestellt mit H4-Sockel und die werde ich einbauen anstatt der normalen H4-Glühbirne. Soll sehr gut leuchten und kostet einen Bruchteil vom Gesamttausch des Scheinwerfers. Mal schauen wie das leuchtet und ob es den Gegenverkehr blendet.


      LG

      Chris
    • vsparado_gts schrieb:

      Wimmer1968 schrieb:

      habe mir jetzt eine LED bestellt mit H4-Sockel und die werde ich einbauen anstatt der normalen H4-Glühbirne.
      Und welche hast dir da genau bestellt, wenn man fragen darf? Überlege nämlich auch, einfach die Birne zu tauschen. :)
      LG
      Die sind dort sehr gut:

      LED-Lampe für Vespa GTS 300 - Kit Mini-Größe

      Gibt aber auch auf Amazon dazu etwas - da musst du schauen.


      Liebe Grüsse

      Chris
    • Wimmer1968 schrieb:

      vsparado_gts schrieb:

      Wimmer1968 schrieb:

      habe mir jetzt eine LED bestellt mit H4-Sockel und die werde ich einbauen anstatt der normalen H4-Glühbirne.
      Und welche hast dir da genau bestellt, wenn man fragen darf? Überlege nämlich auch, einfach die Birne zu tauschen. :) LG
      Die sind dort sehr gut:
      LED-Lampe für Vespa GTS 300 - Kit Mini-Größe

      Gibt aber auch auf Amazon dazu etwas - da musst du schauen.


      Liebe Grüsse

      Chris
      Hat diese LED das E - Prüfzeichen?
    • Franesca schrieb:

      Wimmer1968 schrieb:

      vsparado_gts schrieb:

      Wimmer1968 schrieb:

      habe mir jetzt eine LED bestellt mit H4-Sockel und die werde ich einbauen anstatt der normalen H4-Glühbirne.
      Und welche hast dir da genau bestellt, wenn man fragen darf? Überlege nämlich auch, einfach die Birne zu tauschen. :) LG
      Die sind dort sehr gut:LED-Lampe für Vespa GTS 300 - Kit Mini-Größe

      Gibt aber auch auf Amazon dazu etwas - da musst du schauen.


      Liebe Grüsse

      Chris
      Hat diese LED das E - Prüfzeichen?
      Gute Frage... Hmmm glaube nein...


      LG

      Chris
    • Iceman88 schrieb:

      Hat vielleicht noch jemand zu der Eingangsfrage eine Antwort :dash: ????

      Aber sicher! ;) Ich kann zu den Nachbaudingern nichts sagen, aber ich fahre seit März mit dem orginalen LED Scheinwerfer der neuen Modelle und bin sehr zufrieden. Optik ist für mich am stimmigsten und der Preis ist der niedrigste. Lichtausbeute ist gut bis sehr gut.

      Vespa GTS LED Scheinwerfer (etwas runterscrollen)
      LG aus St.Eiermark! ;)
    • Wimmer1968 schrieb:

      Hallo zusammen,

      habe mir jetzt eine LED bestellt mit H4-Sockel und die werde ich einbauen anstatt der normalen H4-Glühbirne. Soll sehr gut leuchten und kostet einen Bruchteil vom Gesamttausch des Scheinwerfers. Mal schauen wie das leuchtet und ob es den Gegenverkehr blendet.
      Ich zitiere hierzu einen User aus dem deutschen Forum (Landvogt):

      "Habe einige dieser Lampen mal in China bestellt und verbaut.

      Der Austausch ging Plug n´play. Wenn du eine LED Lampe mit einem kleinen Hochleistungslüfter kaufst, ist die Wärmeentwicklung nicht dein Problem, sondern ein ganz anderes...

      Das Problem liegt am Spiegel des Scheinwerfers, der auf eine H4 Lampe zugeschnitten ist. Aus "Gründen" habe ich noch keinen LED Ersatz gesehen/getestet, der die richtige Länge gehabt hätte, damit das Licht sich nicht difus im Scheinwerfer streut und somit der Lichtkegel zwar vorhanden, aber nicht auf der öffentlichen Straße nutzbar ist.

      E-Prüfzeichen hin oder her - das Ding wird blenden und du siehst Sachen nachts die du nicht sehen willst und andere Dinge bleiben im dunkeln. Ich habe es wieder ausgebaut."

      Mehr gibt es zu diesen H4 LED Lampen auch nicht zu sagen.
      LG aus St.Eiermark! ;)
    • sigaso schrieb:

      Wimmer1968 schrieb:

      Hallo zusammen,

      habe mir jetzt eine LED bestellt mit H4-Sockel und die werde ich einbauen anstatt der normalen H4-Glühbirne. Soll sehr gut leuchten und kostet einen Bruchteil vom Gesamttausch des Scheinwerfers. Mal schauen wie das leuchtet und ob es den Gegenverkehr blendet.
      Ich zitiere hierzu einen User aus dem deutschen Forum (Landvogt):
      "Habe einige dieser Lampen mal in China bestellt und verbaut.

      Der Austausch ging Plug n´play. Wenn du eine LED Lampe mit einem kleinen Hochleistungslüfter kaufst, ist die Wärmeentwicklung nicht dein Problem, sondern ein ganz anderes...

      Das Problem liegt am Spiegel des Scheinwerfers, der auf eine H4 Lampe zugeschnitten ist. Aus "Gründen" habe ich noch keinen LED Ersatz gesehen/getestet, der die richtige Länge gehabt hätte, damit das Licht sich nicht difus im Scheinwerfer streut und somit der Lichtkegel zwar vorhanden, aber nicht auf der öffentlichen Straße nutzbar ist.

      E-Prüfzeichen hin oder her - das Ding wird blenden und du siehst Sachen nachts die du nicht sehen willst und andere Dinge bleiben im dunkeln. Ich habe es wieder ausgebaut."

      Mehr gibt es zu diesen H4 LED Lampen auch nicht zu sagen.
      Vielen Dank für dein umfangreiches Feedback. Gut zu wissen, dass es mit Spiegel und Lampenlänge zu tun hat damit alles gut und perfekt funktioniert.


      LG

      Chris
    • Epaaron schrieb:

      Hallo
      Bin auch auf der Suche nach einen Scheinwerfer!
      Mir ist dieser
      bikershop-bittner.de/led-schei…alle-baujahre-e-zul..html
      Aufgefallen.

      Kennt wer diesen Scheinwerfer?
      Lg
      Okay,hier mal meine Erfahrungen:

      Als erstes,Finger weg von diesen China Importen. Die haben zwar ne "E" Nummer,wobei ich bezweifel das die Echt ist ( kann ja jeder was eingravieren).
      Sie sind nicht höhenverstellbar. Der Gegenverkehr wird´s dir nicht danken.
      Auch verschiedene "Birnen" würde ich aufgrund der Wärmenetwicklung meiden.

      Entweder ihr macht es richtig oder lasst es ganz.
      Ich habe mir den SC Led Scheinwerfer mit "echter " E-Nummer gegönnt . Okay,der Preis ist hoch ,aber er ist verstellbar und legal.Das waren zwei Punkte die mir persönlich wichtig waren.
      Aber das muss ja jeder für sich entscheiden .Die Lichtausbeute ist wahnsinn. Ein Unterschied wie Tag und Nacht zu normalen H4 Birnen
      Gruß