Sprint Spiegel auf GTS

  • Servus,

    nach einer PK 50, einer P200E, 15 Jahren mit einer 125 gtr und 2 Jahren Vespa-Abstinenz habe ich mir eine 2018er 300 GTS Super Sport in mattgelb zugelegt. Aktuell bin ich dabei, die Chromteile gegen glanzschwarze Teile (Notte) zu tauschen. Viele Unklarheiten sind mir mittlerweile klar, habe ich hier im Forum bzw. über Google gefunden, eine Frage ist aber noch offen.


    Als Spiegel möchte ich die nierenförmigen Original Piaggio Sprint Notte Spiegel verbauen. Mir ist klar, dass ich wegen der Links/Rechtsgewinde-Thematik Spiegeladapter benötige. Wenn ich das jetzt so verbaue, decken dann die Original-GTS-Spiegelgummis auch die nun höher bauenden Schrauben ab? Oder brauche ich dann irgendwelche anderen Gummis?

  • Hallo Martin,


    danke fürs Messen. Habe bei mir aktuell wieder die Original Spiegel drauf und mir das auch mal genauer angeschaut. Zwischen Gummioberkante innen und Spiegelmutter ist es ca. 1 cm. Der Adapter trägt leider 2 cm auf, damit geht es sich nicht aus. Wurde mir auch beim Börni bestätigt. Dort habe ich aber erfahren, dass SIP die Sprint Shorty Spiegel mit 2x Rechtsgewinde angekündigt hat. Werde also warten und hoffe, dass die bald herauskommen.


    LG, Andreas

  • Beim Boerni bist in besten Händen :thumbup: :perfekt:

    Vielleicht sieht man sich ja dort mal, meine gelbe Lady ist eh nicht zum übersehen :vain: :motoo:


    Liebe Grüße


    Martin

    Couldn’t repair your brakes, so I made your horn louder

  • Ich muss sagen, dass der Börni sehr erfolgreich die Nachfolge vom Maitz angetreten hat. Kann mich noch an seine Anfänge erinnern, mit Rollershop-Sammelbestellungen in der Garage in der Burgenlandstrasse. ;)


    Ja, vielleicht sieht man sich mal, würd mich freuen. Deine Vespa würd mir eh gleich auffallen, hast ja hier gut dokumentiert.