• Ich lasse die Batterie auch bei beiden Vespen drinnen.
    Werden zwischendurch auch nicht gestartet. Nicht mal bei der 125er BJ 2009 gabs bisher ein Problem. Noch die Originalbatterie... Stehen im Winter aber in einer Garage...

  • ..so alle 3 Wochen starte ich die Vespa, und das reicht vollkommen aus.


    ihr wisst aber schon, dass nur starten alleine nicht reicht um die batterie aufzuladen (wie beim auto). wartungsfreie batterien kosten zwar ein wenig mehr, sind aber deutlich im vorteil, gerade bei den mistigen temperaturen und mehrheitlich kurzfahrten in der stadt.

  • da hast du recht! wenn ich starte dann fahre ich immer ca. 10 bis 15 Kilometer, nur laufen lassen ist wirklich nicht gut für Batterie.

  • ich habe meine vorige woche beim einwintern ausgebaut!


    erfahrung bisher habe ich allerdings nur mit meiner ehemaligen piaggio zip. da wurde die batterie übern winter ausgebaut, aufgefüllt und aufgeladen.


    die GTS batterie werde ich wohl im dezember und dann im februar mal am ladegerät anhängen...

  • War heute nach ca. 1 Monat in der Garage um meine Rally wieder raus zu holen und da ist mir aufgefallen, das bei der GTS das rot blinkende Licht im Tacho nicht blinkt!?
    bin mir aber sicher, das es geblinkt hat, wie ich sie rein gestellt habe, sogar durch die Plane durch! :D
    was mich aber jetzt auch wieder ein wenig wundert, da keine Lenkradsperre drinnen ist!


    Oder blinkt das immer wenn Schlüssel abgezogen ist?
    und hört das nach einer Zeit wieder auf zu blinken, wenn man die Vespa nicht in Betrieb hat? Oder ist meine Batterie schon leer?


    Hatte aber leider den Schlüssel vergessen, somit konnte ich sie nicht starten! ;(

  • Natürlich meine ich die GTS!
    meine Rally hat ja gar keine Batterie! ;)
    viel zu viel Gewicht! :D


    Und Danke Rudi für die schnelle Antwort! :thumbup:
    Trotzdem muss ich sie einmal starten in nächster Zeit! :motoo:

  • Bei den "alten" Vespen (GT/GTS) blinkt es 24h und bei den neueren glaub ich sogar nur 12h. Die Wegfahrsperrendiode wird deaktiviert um die Batterie zu schonen, aber die Wegfahrsperre bleibt weiter aktiv.


    gruß Mo