Dave Moto Chip Tuning für Vespa GTS/GTV 125 - 300ccm

    • Offizieller Beitrag

    Dave Moto Chip Tuning


    Wir bieten eine professionelle Kennfeldoptimierung an.


    Vorgehensweise : Im Shop bestellen, das Steuergerät wird an uns (Dave Moto) geschickt.
    Bitte Modell und etwaige Veränderungen (Motor,Luftfilter, Auspuff) bekannt geben.
    Nach der Umprogrammierung senden wir es zurück.


    Die Stage 2 Programmierung ist für Malossi Motor Umbauten . (282ccm,218ccm)


    Chip Tuning Vespa GTS/GTV 125 - 300ccm Stage 1 - Dave Moto
    Chip Tuning Vespa GTS/GTV 125 - 300ccm Stage 2 - Dave Moto
    k-chiptuning Kopie.jpg


    Der Kennlernpreis beträgt €180,-


    Diese Umprogrammierung ist für den Serienmotor konzipiert. Durch das Anpassen des Mischverhältnisses wird die Verbrennung verbessert.


    Steuergerät Ausbau Vespa GTS.pdf




    Mit der Breitbandlambda-Sonde kann das Luft-Benzin-Gemisch überprüft werden. Das habe ich bei meinem Dave Moto Mapping gemacht.


    Was bringt Chiptuning MAPPING:
    Damit die höchste Leistung des Motors genutzt werden kann, müssen folgende Werte erreicht werden.


    dml.png
    Beim "Gas geben" (Volllastbereich), verlässt die Steuerung des Motors den Bereich mit dem geringsten Schadstoffausstoß bei AFR 14,7(Lambda 1) und der Motor geht in den Bereich ( AFR 12,5 - Lambda 0,86), um die höchste Leistung zu produzieren.
    Durch das Chiptuning werden die Kennfelder verändert um die beste Leistungsabgabe an der Kurbelwelle zu erreichen.
    Im Video kann man erkennen wo sich die Abgaswerte befinden und bei Vollgas über 9000rpm wird das Gemisch fetter AFR 11,50 damit der Motor gekühlt wird.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Was wird bei STAGE 1(Bei mechanisch unveränderten Original Motoren) Mapping empfohlen:
    Für eine bessere Verbrennung wird jedoch ein mehr luftdurchlässiger Luftfilter,bessere Zündkerze und ein Sportauspuff gebraucht.


    Daher ist der Antrieb irrelevant, welche Vario, Kupplung, usw verbaut sind.


    Wann wird STAGE 2 Mapping eingesetzt:
    Wenn der Motor umgebaut wurde, Malossi KIT, usw....
    auch hier ist der Antrieb irrelevant.


    Wieso ist Antrieb irrelevant:
    Durch die Vario und durch die Rollen, wird der Leistungspeak von der Kurbelwelle an das Hinterrad angepasst. damit die beste Leistung am Hinterrad ankommt.


    Ist das Chiptuning für den Motor schädlich?
    Es gibt scharfe Mappings und milde Mappings
    Durch die Veränderung der Vorzündung, dh wenn sie früher Zündet wird mehr Drehmoment erzeugt. Hier wird der Motor klarerweise stärker belastet.
    Das schärfste Mapping ist nicht gleich das beste Mapping für den Motor.
    Ziel eines Mappings sollte sein, dass mehr Leistung erzeugt wird, es aber dem Motor nicht voll belastet.

  • Hallo


    Was kann man sich erwarten z.b
    Vespa gts 125,250,300


    Leistung.....Drehmoment
    Vmax... :motoo: ......


    Leistungsdiagramm.....vorher... nachher
    Messung....


    Bin schon schon ganz Ohr.....





    Hast du auch einen Leistungsprüfstand zum optimieren .. :vain:


    Gruss Erwin

    • Offizieller Beitrag

    Hallo,


    Welche Leistung hat diese Kennfeldoptiermierung ...


    glg JP


    Danke für euer Interesse.


    Das ist eine Stage 1 Optimierung.
    Der Drehzahlbegrenzer wurde herauf gesetzt und bei der vmax entfaltet sich dann diese Optimierung. Das ist aber nur der Fall bei einem Serienmotor ohne Motorveränderungen.
    Die Zielgruppe wären Motorräder mit einem Rennauspuff oder mit einem Sportluftfilter.
    Das Gemisch wurde auf die standart Erweiterungskomponente angepasst.


    Leistungssteigerung für die jenigen die es in Zahlen möchten ist wie bei jedem TuningMap 0,5-1,5 PS zu erwarten. Kommt aber auch auf die Serienstreuung an.


    Die Stage 2 ist eine Variante für GTS 125 oder 300 mit einem Malossi Kit.


    Stage 3 ist eine Optimierung von eigen entwickelten Motoren auf einem Leistungsprüfstand. Gedacht für die Rennstrecke. Das bieten wir nicht an.

  • Jedem seine subjektive Lebensrealität. Dir die deine :D


    In meiner hab ich dich schon arg vermisst die letzten Monate, die Selene braucht ihren Oldstyle und das Forum seinen :lachflash: Sempf.


    Ich wäre sogar dafür dass wir ehestmöglich den Bund fürs Leben schließen - das Forum ist eingeladen und Zio macht den Trauzeugen . Wenn denn machen mas ghörig, wenn scho denn scho ghörig!


    Oldstyle zahlt! Und jetzt ab in die Liebes- äh Frustecke mit dem Thread! :thumbup: