Fahrwerk (Stoßdämpfer) Sprint

  • Sieht super aus :thumbup: Hast du selbst eingebaut oder einbauen lassen? Falls selber, ist der Einbau schwer? Falls lassen, was kostet der Einbau ca.?


    Wie siehts mit der Abstimmung/Einstellung aus?


    mich juckts auch schon in den Fingern das FW umbauen (zu lassen)


    LG Stephan

  • He super, genau was ich gesucht habe, danke vielmals!!!


    Das scheint wirklich einfach zu sein, ich glaub ich schreib schon mal dem Christkind :vain:

  • Sehr gerne, ist echt kein Hexenwerk. Sonst melden :) Bitte achte auf meine letzten Post in dem Link, die hinteren Stoßdämpfer muessen richtig rum eingebaut werden.

    Couldn’t repair your brakes, so I made your horn louder

  • Habe sie einbauen lassen-50€ -da bin ich jedenfalls sicher das alles richtig ist. Habe noch nie welche eingebaut- Fahrwerk,Bremsen -da lass ich nur nen Profi ran,sicher ist sicher

  • Hallo zusammen,


    ich habe seit kurzem eine Sprint 125 S von 2021. Tolles Teil, aber ich war echt schockiert über die Härte des Fahrwerks. Bin Motorradfahrer und kenne da einiges, aber so hart habe ich nichtmal auf ner Renn CBR erlebt :D
    Wenn man richtig schnell fahren will, sicher OK. Aber da ich fast ausschließlich in der Großstadt fahre, ist das nicht wirklich zu empfehlen für die Gesundheit ;)

    Einstellen kann man ja nur das hintere bzgl. Federvorspannung oder? Was würdet ihr empfehlen, um deutlich mehr Komfort zu bekommen, ohne ein Vermögen auszugeben?

    Danke und VG,

    Stephan