Guter Spengler in Wien?

  • Weiß ja nicht, wie erfahren du mit solchen Versicherungsfällen bist, möchte dir jedenfalls mitgeben, dir deine Nerven gut einzuteilen...du scheinst ein sehr gelassener Zeitgenosse zu sein..schließe ich aus deinen Zeilen...doch auch wenn alles 'optimal' laufen sollte, dann ist das ein längerer und holpriger Weg, bis der Normalzustand wieder hergestellt ist.


    Wünsche dir ausschließlich kooperative und professionelle Leute auf dem Weg zu einer tip top wieder in Schuss gebrachte Vespa! Das wird schon wieder.


    Beileid (so ein Scheiß aber auch)

    ... und immer einen fingerbreit Luft zwischen Asphalt und Seitenständer!

  • Na das ist aber ärgerlich, hoffe es geht gut in kurzer Zeit für dich aus!

    Gruß Jimmy :cafe:


    Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. :gimmefive:

  • Und wo hast du sie jetzt hin stellen können!? Ein Mann Betrieb ?(

    Servus,
    Ja repariert eigentlich jedes Zweirad, Kleine feine Werkstatt.
    Hauptaugenmerk aber auf Vespa.
    Hat so ziemlich jedes Teil das es bei SIP gibt schon verbaut.
    Ist ärgstens bemüht und ur nett.

  • Servus,Ja repariert eigentlich jedes Zweirad, Kleine feine Werkstatt.
    Hauptaugenmerk aber auf Vespa.
    Hat so ziemlich jedes Teil das es bei SIP gibt schon verbaut.
    Ist ärgstens bemüht und ur nett.

    Ah na Cool,freut mich das du jemanden gefunden hast. :thumbup:
    Darf man auch erfahren,wer bzw.welche Werkstatt es ist!?

    Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
    Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen. 8)

  • Hi, habe zwar noch nicht hier geschrieben bin aber auch Vespa GTS Fahrer in Wien und stehe vor dem selben Problem: Unfallgegner bei Euroherc.

    Würde mich über eine Info freuen ob die Schadensabwicklung bei euch funktioniert hat da immer wieder versucht wird geringer Gegenangebote zum Kostenvoranschlag zu bieten. Was hat bei euch zum hoffentlich Erfolg geführt?

    Lg Dani

  • Hi, habe zwar noch nicht hier geschrieben ...

    Lg Dani

    Servus Dani, - und :willkommen:


    kann nur für dich hoffen, dass du eine Rechtsschutzversicherung hast. (ca. 10-12 Eurönchen / Monat)


    War auch mal betroffen, wenn auch bei anderer Versicherung. Die Gegenangebote sind in der Versicherungsbranche leider verbreitet überall üblich, auch bei den anderen großen Unternehmen.


    Meine mich vertretene Kanzlei hat auf so ein vermutlich vergleichbares Gegenangebot der Gegnerseite damals eine realistische, hart kalkulierte Zahlungsaufforderung zurückgeschickt und nach einem weiteren, entsprechenden Vergleichsangebot habe ich schließlich zur frei vereinbarten Ablösesumme zugestimmt. Immerhin 35% höher, als das erste Angebot der gegnerischen Versicherung.


    Ein Affenzirkus, bei dem ich als Laie nicht handlungsfähig gewesen wäre, weil ich viel zu emotional war und keinen Plan über diese ganze Juristerei habe.


    Viel Glück!


    LG

    ... und immer einen fingerbreit Luft zwischen Asphalt und Seitenständer!

  • Also wenn es um ein rundum tolles Service geht und gute Spenglerei inkl. Lackierer würde ich Faber empfehlen

    Wird zwar nicht im selben Haus gemacht aber die sind spitzes und die Betreuung findet über die Spezialisten vom Farber statt.

    Ich hatte jetzt schon 2 mal das 'Vergnügen' und immer wird man königlich behandelt und sie kümmern sich auch liebevoll um Anbauteile, Zubehör usw damit die Vespa nachher wieder so aussieht wie vor dem Blechschaden 💪🤩🌈

    Da kann ich den Herren Gratz sehr empfehlen...

    LG


    richard@gts


    #WeRaceAsOne
    #racingtogether
    #dontcrackunderpressure rockin