Beiträge von hobodides

    Eine abschließende Frage hätte ich noch.
    Wie ich das Öl rausgezogen habe, war das ziemlich dunkelbraun bis schwarz. Ich habe vorm Einwintern das Service gemacht und bekam einen Ölwechsel.
    Is des normal ? Waren übrigends knapp 400ml laut Messbecher die ich reingekippt habe unnötiger Weise. Jetzt passt wieder alles und ich war schon wieder unterwegs.


    Lustigerweise kommt das Absterben aber wieder. Also Kaltstart Parkplatz nichts, dann beim Fahren an den Ampeln muss ich bissl am Gas bleiben sonst geht sie mir aus und nach ca. 5 Minuten Fahrzeit
    ist alles normal. Also wenn der Motor warm ist offenbar. Sehr Divenhaft alles :D

    War grad das Öl wieder rausholen :D Packerl kam schneller als erwartet. Jetzt passt es wieder.
    Davor hab ich sie angestartet, in der Hoffnung das die gelbe Motorkontrollanzeige verschwindet. Tatsächlich leuchtet die Anzeige nicht mehr.
    Sollte es wiederkommen hats was und ich fahre in die Werkstatt.
    Hätte ich mir alles sparen können. Man könnte den Threat schließen und ich sage Danke für eure Hilfe.

    abarthvespa. Danke für deine Rückmeldung zu meinen Fragen. Ich fahre solange mit ihr nicht, solange ich nicht weiss was es ist.


    Stecker hab ich schon den passenden und ich weiss mittlerweile auch, dass der Diagnosestecker bei der Batterie unten ist :)
    Ich lese mir das mal lieber selber aus, bevor ich in die Werkstatt gondel, die nicht gerade um die Ecke ist und die mir dann für € 20 sagen was es ist.
    Der Adapter kostet mich 8 Euro. Den OBD2 habe ich sowieso schon. Das ist es mir wert.


    Wenn mir die Software ein wirkliches Problem anzeigt, fahre ich genau nur 1x und das ist der Weg in die Werkstatt.
    Wenn es aber nur ein voller Fehlerspeicher ist, dann erspar ich mir das ganze. Mögliche wäre es, weil sie mir vorm letzten Service immer wieder abgestorben ist wie sie kalt war.


    @MFO3000. Hab schon eine Spritze mit Schlauch und weiss genau wieviel ich reingelehrt habe. Diese Menge zieh ich wieder raus, dann hab ich das auch erledigt. Die Aktion hätte ich mir sparen können :D


    Jedenfalls weiss ich jetzt, dass der Diagnosestecker bei einer GTS 125 ganz wo anders liegt als bei einer GTS 300.

    :D Ja so circa !


    Blöde Frage noch zum Abschluß. Laut Anleitung 0W-40, ich habe 5w-40 für Roller nachgefüllt (ca. 0,5L wie beschrieben).
    Kann da was sein ?


    Hätte das hier gefunden:


    Generell lassen sich alle Motoröle untereinander mischen. Die Viskosität, ob 5w40 oder 5w30, synthetisch oder mineralisch ist beim Motoröl mischen nicht von Bedeutung. ... Beim Motoröl mischen sollte jedoch unbedingt darauf geachtet werden, dass das verwendete Öl vom Hersteller für das Fahrzeug zugelassen ist.

    Danke für deinen Tipp. Aber ich will mir den Weg ersparen :D


    Das mit den €20 habe ich gerade gelesen. Das wird wohl der Weg sein den ich beschreiten muss :D
    Habe einen OBD2 Stecker mit Bluetooth Verbindung. Bei Amazon gibts einen Adapter für die Vespa. Der kostet 11 Euro. Dann kann ich das gleich selbst erledigten.
    Jetzt muss ich mir noch auf Youtube ansehen wo ich das anstecken muss :D


    Das zu viel Öl auch nicht gut ist, dachte ich mir. Jetzt ist definitiv zu viel drin. Sie wirds überleben hoffe ich.


    Hab gelesen das nach 7 Startzyklen der Speicher geleert ist wieder. Vielleicht ist der ja einfach voll. Das mit dem Absaufen hatte ich öfter und ich kann mir vorstellen das dies jedesmal
    in den Speicher geschrieben wurde. Jetzt macht sie es nicht mehr. Ich denke mit einem Löschen des Fehlerspeichers wird es erledigt sein.

    Update habe ich das aktuelle. Das war auch Thema beim Service.
    Ich würde jetzt vorsichtig meinen, ich fahre weiter und warte bis es weg geht. Also die italienische Methode :D
    Aber ich möchte einen größeren Schaden nicht unbedingt riskieren. Fahren tut sie normal wie immer.
    Den Weg zur Werkstatt brauch ich im Moment auch nicht, weil sie nicht gerade um die Ecke liegt.
    Handbuch und Werkstatthandbuch habe ich durchgesehen und nichts gefunden. Mal Dr. Google befragen....

    Einmal gehts noch :)
    War gerade 5w40 kaufen und habe ca. 0,5 L nachgefüllt. Keine Änderung. Jetzt bin ich mit meinem Latein am Ende.
    Sicherung für die Anzeige raus/rein würde mir noch einfallen. Halte das aber eher für wenig sinnvoll.


    Anschlußfrage :) Kann ich bei der Vespa, so wie beim PKW, zu viel ÖL drin haben ? (nachdem ich nachgefüllt habe).



    Ergänzung: Habe mal in meiner PDF Anleitung geblättert.


    DER BETRIEB DES MOTORS MIT ZU WENIG ODER FALSCHEM ÖL FÜHRT ZU
    EINER FRÜHZEITIGEN ABNUTZUNG DER BEWEGTEN TEILE UND KANN ZU
    NICHT REPARIERBAREN SCHÄDEN FÜHREN.
    WIRD ZUVIEL MOTORÖL EINGEFÜLLT, KANN DIES ZU STÖRUNGEN BZW. EINER
    VERRINGERUNG DER FAHRZEUGLEISTUNGEN FÜHREN.
    DER EINSATZ VON ANDEREN ALS DEN EMPFOHLENEN ÖLEN KANN DIE LEBENSDAUER
    DES MOTORS BEEINTRÄCHTIGEN.


    Da stand u.a. das man 0W-40 nehmen soll. Im Geschäft sagte man mir 5w-40 passt auch.


    Eure Meinung und Tipps bitte danke :)

    Von der Batterie nehmen hat nicht wirklich was gebracht.
    Eines hat mich stutzig gemacht. Ich haben den schönen Öl Stöpsel von Dave Moto mit der Temp. Anzeige. Den schwarzen Original aus Kunststoff habe ich nicht mehr.
    Auf dem silbernen Alu Stiel sieht man nicht wirklich einen Öl Rückstand. Ich kann mir nicht vorstellen das mein Öl weg ist, nachdem ich sie gleich nach dem Service eigentlich eingewintert habe.

    Meinst? Bin jetzt mal eine Minirunde gefahren. Komischerweise wars sofort weg. Vielleicht war der Sprit zu wässrig :D Keine Ahnung.
    Aber danke mal f. den Typ. Werde, wenn bissl weniger drin ist, gleich mal 100er nachtanken.


    Jetzt werde ich die Lady kurz vom Strom nehmen. Vielleicht ist ja dann das Motorsymbol auch weg.

    Hallo Leute.
    Nachdem die nächsten Tage bei mir Frühlinghaft werden sollen, habe ich es riskiert und meine gts125 Bj07 ausgewintert.
    Start klappte problemlos da ich die Batterie immer daheim habe und regelmäßig lade.
    Zwei Wehwehchen sind mir aufgefallen, vielleicht hat jemand einen Tipp was das nach dem Auswintern sein könnte.


    1. Motorsymbol leuchtet gelb
    2. Wenn Motor kalt, stottert er und stirbt ab.


    Service und Begutachtung wurde vor dem Einwintern positiv erledigt.


    Foto war erster Start. Kein Motorsymbol. Beim zweiten Start kam es dann.

    ich denke das hängt sehr viel von der fahrweise ab. meine 2017er vespa steht jetzt kurz vor der 5000k grenze und die reifen sehen aus wie neu :D
    wahrscheinlich weil ich sie um die kurven trage :)


    es gibt ja bei den autos den richtwert 4x4x4. also alle 4 reifen nach 4 jahren und unter 4mm tauschen.
    ich habe die reifen beim auto meistens 5 oder 6 jahre drauf. dann wirds aber zeit.


    da man am zweirad immer doppelt so sicher unterwegs sein sollte, würde ich die reifen nach 4 bis 5 jahren wechseln wenns soweit überhaupt geht.


    eure meinung dazu ?