Willkommen!

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren oder einloggen.

Moto Nostra Slim Rückleuchte

    • Moto Nostra Slim Rückleuchte

      Hallo Leute,

      habe mir heute auf meine Notte die Power 1 Blinker vorne und hinten getönt und die Slime Line Rückleuchte von Moto Nostra montiert.

      Für mich als Nicht-Handwerker hat das ganze relativ gut funktioniert, alles ist verkabelt und sauber verlegt. Die Leuchten funktionieren alle, Tagfahrlicht und auch die Blinker, alles wunderbar. Gefällt mir wirklich sehr gut, anbei ein paar Bilder.

      Bei der Rückleuchte ist eine Inbusschraube dabei, mit der man die Rückleuchte unten befestigt, die Originalschraube wird ersetzt, wird auch im Internet so beschrieben.

      Jetzt zum Problem: Die Rückleuchte hält zwar, aber die mitgelieferte Inbusschraube steht etwas ab, sie ist zwar fest, aber hat nach außen noch ca 0,5 cm Restgewinde.

      Hat das Problem zufällig schon jemand gehabt? Ich weiß ich kann auch eine kürzere Schraube kaufen aber ich denke mir, dass ich vielleicht etwas falsch gemacht habe, dass die Schraube nicht ganz rein geht. Hab das mehrmals probiert.

      Danke im Voraus und LG aus Innsbruck, Andi
      Dateien
      • IMG_5525.jpeg

        (221,19 kB, 11 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_5526.jpeg

        (256,05 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_5527.jpeg

        (222,29 kB, 10 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_5528.jpeg

        (238,92 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • @Andi91
      Hallo Andi,
      bei mir war gar keine neue (längere) Schraube dabei - wohl vergessen worden. Ich habe mir dann selber eine im Baumarkt besorgt (etwas länger und Edelstahl) und sie dann auf die richtige Länge zugeschnitten. Ich denke Du hast nichts verkehrt gemacht. Zu lange ist durch abschneiden zu beheben ....
      P.S.: sieht sehr gut aus rockin
      Geduld ist der Schlüssel zur Freude :applaus:
    • Taurus schrieb:

      @Andi91
      Hallo Andi,
      bei mir war gar keine neue (längere) Schraube dabei - wohl vergessen worden. Ich habe mir dann selber eine im Baumarkt besorgt (etwas länger und Edelstahl) und sie dann auf die richtige Länge zugeschnitten. Ich denke Du hast nichts verkehrt gemacht. Zu lange ist durch abschneiden zu beheben ....
      P.S.: sieht sehr gut aus rockin
      Hallo Taurus,
      hab heute nochmal probiert, jetzt passt die Originalschraube doch, werde das vorerst mal so lassen und schauen ob das passt.
      Danke, LG
    • Lustig... wir haben die gleichen " Kinderkrankheiten ", war bei meiner ganz das selbe, wollte schon die beiliegende längere Schraube kürzen,
      habe aber dann nochmal eher zufällig die Originale versucht. Die passt perfekt, so wies aussieht braucht man bei der neuen Notte die längere Schraube nicht.

      Was mir nicht gefällt, ist das dauernd leicht mitleuchtende Bremslicht.